A1000

Schiebetürantrieb

Durchgang

700 – 3.000 mm

Max. Flügelgewicht

110 – 2×70 Kg

  • Die Automatisierungen FAAC SERIE A1000 sind dazu bestimmt, Türen in Übereinstimmung mit der Europäischen Richtlinie EN 16005 zu automatisieren; in der Tat sind sie in der Lage, die eingeschränkten Sicherheitskriterien, die von der EN 13489-1 Pl „c” vorgegeben sind, zu erfüllen.
  • Dank der geringen Größe lässt sich die Automation FAAC A1000 über fast jeder Tür einbauen, auch wenn sehr wenig Platz vorhanden ist.
  • Maximales Einsatzspektrum: Die Serie A1000 kann an Schiebetüren mit einflügeliger Tür mit einem Gewicht von 110 kg oder mit zweiflügeliger Tür mit einem Höchstgewicht von 70 kg pro Flügel montiert werden.

Artknr.

Modell

Flügel

Durchgang

mm

Max. Flügelgewicht

Kg

selbsttragend

(Laufschienenlänge) mm

105057PA

A1000

Einzel-Falttür

700 ÷ 3.000

110

nein

A1000

doppelt

800 ÷ 3.000

70 + 70

nein

Modell

A1000

Versorgungsspannung

220-240 V~ – 50/60 Hz

Max. Leistung

140 W

Leistung im Stand-by ohne Zubehörteile

3 W

Einschaltdauer

100%

Max. Flügel Dicke

60 mm

Motor

36V mit Encoder

Max. Zubehörleistung

1A – 24V

Bewegungsübertragung

Antriebsriemen

Öffnungsgeschwindigkeit

10 ÷ 60 cm/s (1-flügelig) – 10 ÷ 140 cm/s (2 Flügel)

Schliessgeschwindigkeit

10 ÷ 60 cm/s (1-flügelig) – 10 ÷ 140 cm/s (2 Flügel)

Teilöffnung

5% ÷ 100% der Komplettöffnung

Pausenzeit

0 ÷ 30 s

Pausenzeit-Nachtbetrieb

0 ÷ 240 s

Encoder

Als Standard

Sensorüberwachung (EN16005)

Als Standard (kann deaktiviert werden)

Low Energy Richtung (EN16005)

Als Standard (kann deaktiviert werden)

Betriebstemperatur

-20°C ÷ +55°C

Schutzklasse

IP 23 (nur für innen)

Zertifikate

EN 16005; EN 13489-1 Pl “c” ; EN 13489-2; EN 60335-1; EN 60335-2; EN ISO 12100; EN 61000-6-2; EN 61000-6-3